Medical Mirror
Allgemein

Migräne: Erste Leitlinie zu Entspannung

Entspannungsverfahren und verhaltenstherapeutische Maßnahmen sind eine gut wirksame Alternative und Ergänzung zur medikamentösen Behandlung. Erstmals hat die Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft hierzu eine eigene Leitlinie veröffentlicht und die aktuelle Studienlage bewertet. Demnach ist bei den Entspannungsverfahren die Wirksamkeit bei der Progressiven Muskelrelaxation gut nachgewiesen. Begleitend empfehlen die Autoren Ausdauersport wie (Nordic-)Walking. Gute wissenschaftliche Nachweise gibt es auch zur Kognitiven Verhaltenstherapie. Weitere Infos: www.dmkg.de/migraene