Medical Mirror
Allgemein

Rote Augen abklären lassen

Mit Beginn der Pollensaison haben viele Allergiker wieder mit geröteten und juckenden Augen zu kämpfen. Doch vor dem Griff zu den nächstbesten Augentropfen sollten Betroffene augenärztlichen Rat einholen, rät Prof. Dr. Gerd Geerling vom Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA). So könnten rote Augen zwar von einer Allergie herrühren, aber auch ganz andere, ernstere Ursachen haben. Hierzu gehören eine Infektion der Augenoberfläche mit Viren oder Bakterien, eine Verletzung der Augenoberfläche oder eine das Sehvermögen bedrohende Entzündung im Augeninneren (Uveitis). „Deshalb ist bei jeder Bindehautentzündung, die nicht innerhalb von 48 Stunden von selbst wieder abklingt, ein Besuch in der Augenarztpraxis anzuraten“, so der Direktor der Universitäts-Augenklinik Düsseldorf.